(+49)30 469 88 001

EMAIL: info@cmp-berlin.de

CARDIO CENTRUM BERLIN

Prof. Dr. Jürgen Bohm
Leitender Arzt Herzchirurgie

1978 Facharzt für Herzchirurgie. 1978 Habilitation. 1986 Berufung zum Hochschuldozenten. 1993 mehrmonatiger USA Aufenthalt bei Dr. Dudley Johnson (St. Mary’s Hospital,Milwaukee)und bei Dr. John Sanders (Chicago, North Western University). 1993 Berufung zum Professor an der Humboldt Universität Berlin ( Medizinische Fakultät Charité). 1991- 2004 Stellvertretender Klinikdirektor an derUniversitätsklinik für Herzchirurgie der Charité. Seit 2006 Leitender Herzchirurg bei der Cardio Centrum Berlin GmbH. Spezialgebiete Koronarchirurgie - Herzklappenchirurgie - Kombinationseingriffe Klappenersatz und Bypass - Korrektur angeborener Herzfehler im Erwachsenenalter, minimalinvasiver Zugang - Chirurgie bei Erkrankungen der Aorta ascendens- Herzschrittmacherimplantationen Spezialgebiete - Koronarchirurgie - Herzklappenchirurgie - Kombinationseingriffe Klappenersatz und Bypass - Korrektur angeborener Herzfehler im Erwachsenenalter, minimalinvasiver Zugang - Chirurgie bei Erkrankungen der Aorta ascendens - Herzschrittmacherimplantationen. Chirurgische Schwerpunkte Koronarchirurgie Mehr als 30-jährige Erfahrung. Von der „Pike“ auf gelernt und mitgestaltet! 1971 Teilnahme an der 1. Bypass-OP an der Charité in Berlin 1980 auf Einladung 1. Bypass-OP an der Martin-Luther Universität in Halle/Saale 1983 auf Einladung 1. Bypass-OP an der Chirurgischen Universitätsklinik der Wilhelm-Pieck-Universität in Rostock

CARDIO CENTRUM BERLIN

Dr. Holger Hotz
Geschäftsführender Ärztlicher Leiter

Aus- und Weiterbildung: 1993-1999 wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Klinik für Kardiovaskuläre Chirurgie seit April 1998 Oberarzt der Wachstation, Facharzt für Herzchirurgie Januar 2000-2003 leitender Oberarzt der Klinik für Kardiovaskuläre Chirurgie seit 2004 Tätigkeit: Gründung und Leitung der Cardio Centrum Berlin GmbH Chefarztvertretung am Herzzentrum Essen Aufbau und medizinische Leitung des Mobile Operation Team Spezialgebiete: - Bypassoperationen - Eingriffe an der Aorta ascendens und am Aortenbogen - Herzklappenoperationen - Implantation von Defibrillatoren - Kombinationseingriffe - Medikamentöse Therapie von Herz-Kreislauferkrankungen - Ventrikelverkleinernde Operationen Wissenschaftliche Schwerpunkte: Liegen auf dem Gebiet der Echokardiographie insbesondere der transösophagealen Echokardiographie sowie die Evaluierung verschiedener chirurgischer Therapien bei der Herzinsuffizienz.

CARDIO CENTRUM BERLIN

Frau Dr. Andrea Grohmann
Fachärztin fur Innere Medizin und Kardiologie

Beruflicher Werdegang: 1993 – 2009 wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Klinik und Poliklinik für Kardiologie, Angiologie und Schlafmedizin: 1999: Promotion zum Thema: Hämodynamische Wirkung eines ACE-Hemmers im Vergleich zu NPN in der Akuttherapie einer schweren dekompensierten Herzinsuffizienz 1999: Arbeit am Massachusetts General Hospital (Prof. R. Levine) zum Thema: Klinische Anwendung der 3D/4D-Echokardiografie 2004: Fachärztin für Innere Medizin 2009 – 2010 Assistenzärztin an der Klinik für Kardiologie des HELIOS Klinikum Emil von Behring Berlin-Zehlendorf 2009: Einführung der Implantation von Herzschrittmachern und Defibrillatoren in die Klinik für Innere Medizin 2009 – 2010: Fortbildung in Herzkatheterdiagnostik (Prof. Rutsch) 2010: Fachärztin für Kardiologie seit September 2010: niedergelassene Fachärztin im MVZ Cardio Centrum Berlin